U12: Zwei Siege in Horgen

Bei schönem aber kaltem Wetter reisten wir in dieser Saison bereits zum zweiten Mal nach Horgen. Es wurde ein erfolgreicher Tag mit zwei Siegen.

 

 

Bulldozers - Horgenberg Hammers

 

Als wir in Horgen ankamen, hatten wir gegen die Horgenberg Hammers und gewannen vor 75 Zuschauern mit 6:0.

Wir starteten sehr schnell und hatten unser Tore bereits in den ersten 11 Minuten erziehlt.

In der zweiten Halbzeit verteidigten die Hammers besser, allerdings ohne grosse Chance bis zu unserem Tor zu kommen.

 

 

Coude du Rhône - Bulldozers

 

Im zweiten Spiel gegen Coude du Rhône begannen wir wieder sehr stark. Zur Pause stand es bereits 5:0.

In der zweiten Halbzeit kamen die Walliser besser ins Spiel und schossen ihr erstes Tor. Wir konnten den alten Abstand in der 20. Minute wieder herstellen.

Eine Minute vor Schluss erzielte der Gegner noch das letzte Tor zum Endstand von 6:2.

 

Text: Nino Schwarzentrub