JunB: Zwei weitere Siege in Grenchen

Bettlach

Um 10:00 Uhr ging es los in Grenchen. Der erste Match spielten wir gegen Bettlach. Wir konnten schon in der ersten Minute in Führung gehen. Bis zur Halbzeit konnten wir noch 3 Tore erzielen, somit Stand es 4:1 für uns. In der zweiten Halbzeit konnten wir noch 4 weitere Tore erzielen. Wir gewannen den ersten Match somit 8:1 gegen Bettlach.

 

La Chaux-de-Fonds

Um 13 Uhr standen wir zum zweiten Match auf dem Hockeyplatz, gegen La Chaux-de-Fonds. In der ersten Halbzeit spielten wir schlecht! Wir hatten eigentlich viele Abschlüsse aufs Tor, aber bei uns fehlte die Genauigkeit. Erst in der 19 Minute konnten wir in Führung gehen. Nach dem Anspiel ging es rasch und es stand 1:1. Dann konnten wir im Überzahlspiel leider auch kein Tor erzielen. Trotz der schwachen Leistung konnten wir den Match 2 Minuten vor dem Schlusspfiff für uns entscheiden.

 

Bericht: Loic Bütikofer

offizieller Juniorenpartner