Die Bulldozers haben einen neuen Präsidenten

Die Mitglieder des SHC haben an der vergangenen Generalversammlung 2018 Tobias Strahm als neuen Präsidenten gewählt. Nach langem Engagement in diversen Ämtern für den Verein wird er nun den Lead im Vorstand übernehmen.

Er löst damit unseren langjährigen Präsidenten Marc Werren ab, der sich eine wohlverdiente Pause in der Streethockeyszene gönnen wird. Für seine tadellose Amtsausführung unter Einsatz all seines Herzblutes dankt der Vorstand im Namen der Bulldozers!

 

Janik Messer wurde an der Generalversammlung ebenfalls in den Vorstand als Beisitzer gewählt. Er wird dadurch Karl Käsermann ablösen.

 

Wir wünschen Tobias und Janik nur das Beste zum Start in ihre neue Herausforderung.