JUNC: Bronze im Cup, 6 Punkte in Belp

Cup 2018 Junioren C, 06. Mai 2018

 

1. Spiel Halbfinal

gegen Belp: Nach einem verschlafenen Start haben wir nach zirka 3 Minuten Spielzeit schon eine Strafe gekriegt. Bis zur Pause sind dann leider keine Tore gefallen. Trotz Bemühungen haben wir nie richtig ins Spiel gefunden und kassierten in der 19. Minute ein Gegentor. Auch nach unserem Timeout

konnten wir kein Tor mehr schiessen und verloren den Match 1:0. Somit standen wir im kleinen Finale gegen Bettlach.

 

Mit sehr viel Mühe begannen wir auch den 2. Match. Nach acht Minuten stand es bereits 0:3 für

Bettlach. Nach unserem Timeout fanden wir viel besser ins Spiel und erzielten kurz vor der Pause das 1:3. Nach der Pause erzielten wir zwei weitere Treffer zum Ausgleich. Nach dem Timeout von Bettlach schafften wir es in der letzten Minute das erlösende Tor zum Endresultat von 4:3 zu schiessen. So konnten wir uns doch noch den 3.Platz erkämpfen!

BLACK GREEN ONE TEAM!

 

Text: Elena Rufer

 

Turnierbericht vom Samstag, den 28. April 2018

in Belp

 

Spiel 1: Grenchen Limpachtal - Bulldozers

Mit einer guten Leistung der gesamten Mannschaft konnten wir die 3 Punkte zur Sicherung von Platz 2 holen. Das Schlussresultat lautete 0:8.

 

Spiel 2: Gals - Bulldozers

Wir spielten in der 1. Halbzeit wie gegen Grenchen. Da der Gegner aus Gals uns körperlich und

spielerisch unterlegen war, führten wir bis zur Pause zu hoch mit 0:18. In der 2. Halbzeit forderten unsere Trainer nicht mehr Tore, sondern das taktische Spiel und den Spielaufbau. Schlussendlich gewannen wir dennoch 0:24. Ein Kompliment an die ganze Mannschaft für das deutlich sanftere Spiel. Luca, Andi und Michael erzielten ihre ersten Tore.

 

Text: Severin Riesen