Jun B: Drei Siege zum Saisonauftakt

Die Junioren B trafen sich um 7:00 Uhr beim Hockeyplatz in Kernenried, um sich auf den Weg nach Bonstetten zum ersten Turnier der Saison zu machen. Um 9:30 Uhr stand nach dem Aufwärmen das erste Spiel gegen die Heimmannschaft aus Bonstetten an. Die Bulldozers gewannen das Spiel mit 5:3. Auf das Spiel folgte eine zweistündige Pause. Das nächste Spiel um 13:00 Uhr gewann man dann gleich mit 9:1. Bis zum letzten Match hatte die Mannschaft dann nur eine kurze Erholungspause. Auch das letzte Spiel konnte danach gegen den SHC Grenchen mit 5:2 gewonnen werden.

 

Mit grosser Freude über die Siege und über die neun verdienten Punkte trat die Mannschaft danach den Heimweg an. Die Mannschaft zeigte heute eine Topleistung!

 

Text: Joël Lässer


Juniorenpartner