Junioren B und C holen Bronze

Sowohl die Junioren B wie auch die Junioren C werden in ihren jeweiligen Alterskategorien dritte. Währenddem der dritte Platz bei den Junioren B den Erwartungen entspricht, ist die selbe Klassierung bei den jüngsten Bulldozers eine leise Entäuschung. Die topgesetzten Bulldozers verloren ihren Halbfinal gegen die Oberwil Rebells mit 1:3 und mussten sich somit schon nach dem ersten Spiel mit dem kleinen Final begnügen. Dort bezwangen die Rieder Bonstetten diskussionslos mit 3:0. Einen Tag zuvor verloren die B-Junioren in Zug gegen die favorisierten Belper und gewannen anschliessend das Spiel um Platz 3 gegen Gals mit 6:3 nachdem man erst 0:3 in Rückstand geraten war.